Kontakt
Alms + Bruns Haustechnik GmbH
Süderstr. 6
27374 Visselhövede
Homepage:www.alms-bruns.de
Telefon:04262 2830
Fax:04262 3328

Wärmepumpe
Kostenlose Energie aus der Umgebung

Nutzen Sie sinnvoll und effizient die Energie aus Luft, Grundwasser und Erdreich

Bildquelle: NIBE
Bildquelle: NIBE

Moderne Wärmepumpen sind wahre Allround-Talente. Mit der neuesten Generation von Wärmepumpen können Sie Warmwasser erzeugen, Ihr Zuhause heizen, kühlen und sogar lüften. Dabei schonen Sie gleichzeitig die Umwelt und senken Ihre Heizkosten. Klingt gut? Ist es auch!

Rufen Sie uns unverbindlich an: 04262 2830
Oder schreiben Sie uns.

Warum ist eine Wärmepumpe gut?

Ganz einfach: Eine Wärmepumpe spart Energie und Heizkosten, macht Sie unabhängig von fossilen Energieträgern und den entsprechenden Preisschwankungen, schont fossile Ressourcen und funktioniert CO2-frei. Die Finanzierung einer Wärmepumpe kann über staatliche Mittel bezuschusst werden und der Betrieb von Wärmepumpen ist wartungsarm.

Kurz gesagt: Sie sparen Geld, Zeit und Nerven und schonen die Umwelt.

Vorteile Wärmepumpe

  • Wertsteigerung Ihrer Immobilie
  • langlebig
  • wartungsarm
  • kein Schornstein = kein Schornsteinfeger
  • niedrige Heizkosten
  • geringe Emissionen

Welche unterschiedlichen Wärmepumpenarten gibt es?

Nicht jede Wärmepumpe kommt für jedes Haus infrage. Ausschlaggebend ist insbesondere die verfügbare Umweltenergiequelle.

  • Luft-Wärmepumpen nutzen die Außenluft als Wärmequelle.
  • Sole- oder Erd-Wärmepumpen nutzen das Erdreich bzw. die konstante Temperatur im Erdreich als Wärmequelle.
  • Wasser-Wärmepumpen nutzen Grundwasser als Wärmequelle.
  • Abluft-Wärmepumpen gewinnen Wärme aus der Abluft von Innenräumen.

Abluft-Wärmepumpe

Abluft-Wärmepumpe

Bildquelle: NIBE

Luft-Wärmepumpe

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Bildquelle: STIEBEL ELTRON

Sole/Wasser-Wärmepumpen

Sole/Wasser-Wärmepumpe

Bildquelle: Bosch Thermotechnik

Wasser-Wärmepumpe

Wasser-Wärmepumpe

Bildquelle: NOVELAN

Brauchwarmwasser-Wärmepumpe

Brauchwarmwasser-Wärmepumpe

Bildquelle: NIBE

Welche Wärmepumpe ist die Richtige?

Die Wahl der optimalen Wärmepumpe lässt sich durch die Beantwortung einiger Fragen ermitteln.

  • Sind die Gebäudehülle, Fenster und Türen ausreichend gedämmt bzw. wie hoch ist der Wärmeverlust des Hauses?
  • Ist beispielsweise eine Erdbohrung möglich bzw. sind die geologischen Gegebenheiten für eine Erdwärmepumpe geeignet?
  • Wie groß müsste die Wärmepumpe dimensioniert sein bzw. wie viele Quadratmeter sollen beheizt werden?
  • Soll Warmwasser bereitgestellt werden?
  • Ist eine Innenaufstellung möglich oder ist eine Außenaufstellung sinnvoller?
  • Lassen sich bestehende oder zukünftige Komponenten der Gebäudetechnik integrieren?
  • Zuschaltung von bestehenden Wärmeerzeugern bei Spitzenlasten im Winter (sog. bivalenter Betrieb, zum Beispiel Zuschaltung einer Gas-Brennwerttherme)?
  • Ist eine Solaranlage vorhanden oder geplant?

Welche Wärmepumpe ist die richtige für Sie?
Wir finden es heraus!


Starke Marken für Ihre Wärmepumpe

NIBE

NIBE Logo

Seit Jahrzehnten wandelt NIBE die Kraft der Natur in Energie für Ihr Zuhause. Tausende zufriedene Besitzer profitieren heute bereits von einem Wohnklima, das exakt ihren Bedürfnissen entspricht.

STIEBEL ELTRON

Stiebel Eltron

STIEBEL ELTRON bietet Produkte für die Bereiche Warm­was­ser, Raum­hei­zung, Kli­ma- und Lüf­tungs­tech­nik so­wie für Er­neuer­bare Ener­gie.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG